Weihnachtsprojekt der "Coccinelles" und "Papillons"

Deutsch

Ende November ist es soweit: Die Kinder entscheiden sich für ein Weihnachtsprojekt und alle Französischgruppen äußern den Wunsch, etwas mit einer anderen Gruppe gemeinsam zu unternehmen. Nachdem verschiedene Ideen gesammelt worden sind, zeigt sich:
die Französischgruppe der "coccinelles" möchte beim Weihnachtsprojekt gerne etwas zum Thema "Tannenbaum" und "Tanzen" machen.

Wir basteln zunächst einen Tannenbaum aus grünen Dreiecken und hören das Lied "Mon beau sapin".

Tannenbaum 1
Zu dem Lied sucht sich jedes Kind ein Partnerkind. Ein Kind stellt den Tannenbaum dar und streckt die Arme aus, das andere Kind legt ihm ein grünes Tuch um und dekoriert Arme und Hände mit Tannenbaumschmuck und roten Bändern.  Tannenbaum 3

Wir treffen uns am Donnerstagnachmittag mit der Französischgruppe "papillons". Sie schenken uns eine selbstdekorierte Weihnachtskarte und singen "Petit Papa Noël".
Dann zeigen wir unseren Tannenbaumtanz und jedes "coccinelle"-Kind sucht sich anschließend ein"papillon"-Kind. Das eine Kind dekoriert das Partnerkind zur Musik, dann wird getauscht. Danach gehen die Dekorateure herum und schauen sich die anderen Tannenbäume an. Sie sind wunderschön!

Zum Abschluss gibt es noch eine Weihnachtsgeschichte für alle Kinder und ein gemeinsames Goûter.

                                                              

 
   
   

Thème

Catégorie

  • Institutionelle
    Partner
  • Lycée International Victor Hugo
  • Schulen Partner der Zukunft
  • Deustche Auslandsschulen International
  • WDA
  • Consulat Général d'Allemagne Bordeaux