Kooperation mit französischen Partnerklassen

Deutsch

Besuche der französischen Partnerschule Lucie Aubrac und Hélène Boucher

Unsere französische Partnerschule Paul Bert ist umgezogen und nennt sich neu Maternelle Lucie Aubrac. Auch in diesem Jahr können wir mit drei Partnerklassen aus der Ecole Maternelle Lucie Aubrac und mit der grande section aus der Ecole Maternelle Hélène Boucher eine Kooperation mit unseren 4 Kindergartengruppen pflegen.
Im Rahmen der Kooperation zwischen den beiden französischen Schulen und dem Deutschen Kindergarten finden die ersten Besuche im November bei uns im Kindergarten statt.

     

Mit dem Bus reisen unsere französischen Freunde morgens an, um einen Vormittag des Kennenlernens und des Austausches mit je einer Gruppe des Kindergartens zu verbringen.

Wir begrüßen die Kinder mit deutschen und französischen Liedern und heißen sie in beiden Sprachen willkommen. 
Die gemeinsame Zeit gestalten wir mit verschiedenen Aktivitäten, wie zum Beispiel Sportstationen in der Turnhalle, Kreisspiele oder Bastelateliers.

 

Die Kinder stärken sich mit einem gemeinsamen Frühstück und tauschen  im Hof einige französische und deutsche Wörter aus.
Dann nehmen wir Abschied von unserer Partnerklasse und freuen uns auf den Gegenbesuch, welcher im Januar/Februar in der französischen Schule stattfinden wird.
                                                                                                                     
                                Eliane Cantecorp

Thème

Catégorie

  • Institutionelle
    Partner
  • Lycée International Victor Hugo
  • Schulen Partner der Zukunft
  • Deustche Auslandsschulen International
  • WDA
  • Consulat Général d'Allemagne Bordeaux