Deutsch - die Struktursprache im Kindergarten

Deutsch

In unserem Kindergarten stellt Deutsch die verlässliche Struktursprache dar, d.h. an den Vormittagen wird in den Gruppen deutsch gesprochen. Wir verstehen Sprachkompetenz und Ausdrucksfähigkeit als ein sehr wichtiges Element zur Sozialisation und als Grundlage von Verstehen und Begreifen. 

Voraussetzung ist, dass wir am Anfang eines Kindergartenjahres eine Sprachenanalyse durchführen und für jedes Kind dokumentieren, welche Sprache in der Familie überwiegend gesprochen wird und mit welchen Sprachen es vor dem Eintritt in unseren Kindergarten bereits in Kontakt gekommen ist.

Darauf folgt pro Kind eine differenzierte Beobachtung der sprachlichen Entwicklung mit Hilfe unseres Beobachtungsbogens. Um den unterschiedlichen Entwicklungsständen gerecht zu werden, überlegen wir, wie wir unterstützend auf die Förderung sprachlicher Fähigkeiten Einfluss nehmen können und entscheiden, bei welchen Kindern:

  • sich der Zeitfaktor regulativ auf die Sprachentwicklung auswirkt,
  • der Besuch einer unserer Sprachpflegegruppen sinnvoll erscheint,
  • eine Empfehlung für therapeutische Maßnahmen notwendig wird.

Thème

Catégorie

  • Institutionelle
    Partner
  • Lycée International Victor Hugo
  • Schulen Partner der Zukunft
  • Deustche Auslandsschulen International
  • WDA
  • Consulat Général d'Allemagne Bordeaux