Weihnachtliche Klänge in Pibrac

Deutsch
Bis auf den letzten Platz gefüllt, feierlich geschmückt und erwartungsfrohe Menschen. In dieser Stimmung betraten kurz vor Weihnachten mehr als 160 Kinder der Grundschule die Kirche in Pibrac und sangen zum Einzug des Weihnachtskonzertes einen Quempas.
Eine Stunde lang zeigten die Schüler ihr musikalisches Talent.
Auch die Gäste konnten bei den traditionellen Weihnachtsliedern wie „Fröhliche Weihnacht überall“  und „Ihr Kinderlein kommet“ mitsingen.
Die französischen Kollegen haben mit den Kindern das Lied „J´ai demandé au Pére Noêl“ eingeübt. Und diese Jazzversion brachte so manches rhythmische Schunkeln in die Kirchenbänke.
Mit Elan und großer Ausstrahlung präsentierte der Chor verschiedene  Lieder. So lernten die Zuhörer die Arbeit der „Weihnachtswichtel“ kennen. Zweisprachig wurde „We wish you a merry christmas“ gesungen und zum Schluss sogar dreisprachig „Stille Nacht“
Kräftiger Applaus begleitete die Kinder, Eltern, Lehrer und andere Gäste strahlten und haben einen stimmungsvollen Nachmittag verbracht.

Thème

Catégorie

  • Institutionelle
    Partner
  • Lycée International Victor Hugo
  • Schulen Partner der Zukunft
  • Deustche Auslandsschulen International
  • WDA
  • Consulat Général d'Allemagne Bordeaux