Neues von Kwiatkowski

Deutsch

Der Autor Jürgen Banscherus lud die Klassen 3 und 4 am Mittwoch, den 4.12.2013 um 8.30 Uhr Uhr zu einer Lesung in den Kooperationsraum der Deutschen Grundschule Toulouse ein.

 

Zunächst erzählte er etwas über sich. Der 64-jährige hat zwei erwachsene Kinder und wohnt mit seiner Frau an einem See im Ruhrgebiet in der Nähe von Dortmund. Bevor er Schriftsteller wurde, hat er in Bonn und Münster studiert und war als Journalist, wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Forschung, Verlagslektor und Lehrer in der Erwachsenenbildung tätig. Banscherus schreibt seit rund 30 Jahren Kinderbücher

 

1985 erschien sein erster Erfolg „Keine Hosenträger für Oya“. Insgesamt verfasste er 61 Bücher. Sie wurden in 23 Sprachen übersetzt. Viele haben Preise und Auszeichnungen erhalten. Sein momentan größter Verkaufserfolg ist „Kwiatkowski“, eine Kriminalgeschichte für Kinder.

 
Der Autor arbeitet vor allem am Vormittag mehrere Stunden und schreibt jeden Tag 4 – 5 Seiten. Denn Schreiben ist anstrengend.Nachmittags holt er sich neue Idee. Beim Verkauf eines gebundenen Buches verdient er 60 – 80 Cent, beim Verkauf eines Taschenbuches 28 Cent. Das erschien uns recht wenig zu sein. Aber bei einer Millionen verkaufter Bücher wie bei „Kwiatkowski“ rentiert sich das Schreiben dann doch.  
Dann las er uns aus seinem Buch „Kwiatkowski Rache ist Schokotorte“ vor. Das Buch handelt von einem schüchternen Jungen namens Wendelin, der von Angelina, Mike, Kai und Hannes geärgert wird. Kwiatkowski freundet sich mit Wendelin an und beide nehmen mit Hilfe einer Schokotorte in einer alten Schokoladenfabrik Rache….  
Es machte Spaß zuzuhören, weil das Buch spannend und lustig geschrieben ist. Bei seinem Vortrag nutzte Banscherus viel Mimik und Gestik und spielte das Geschehen. Dabei bezog er auch immer wieder uns Schüler mit ein.  
 Jule, Lennart, Charlotte, Laura, Cosma und Cynthia (Klasse 4)  

 

Thème

Catégorie

  • Institutionelle
    Partner
  • Lycée International Victor Hugo
  • Schulen Partner der Zukunft
  • Deustche Auslandsschulen International
  • WDA
  • Consulat Général d'Allemagne Bordeaux