Gemeinsam sind wir stark

Deutsch

Zu diesem Thema sprach der deutsche Schriftsteller und Kinderpsychologe Dr. Stephan Valentin vor interessiertem Publikum. Seit mehr als 20 Jahren lebt und arbeitet er in Paris.  Mehrfach wurde er für seine Comic-Reihe „Rocky und seine Bande“ ausgezeichnet. In seinem Vortrag, kurzweilig und mit zahlreichen amüsanten Beispielen aus seinem Berufsalltag gespickt,  ging es um die Teamfähigkeit von Kindern, die er „Ichlinge“ nennt,  und um Umstände, die diese Fähigkeit eher zurückhalten. Dazu gehört neben dem Förderwahn der Eltern auch die zunehmende Fixierung auf elektronische Bildschirme. Kinder bleiben trotz permanenter Kontakte allein und isoliert, weil eine SMS eben keine Wärme und Nähe bieten kann, so wie ein direkter persönlicher Kontakt. Dr. Valentin warb dafür, mit den Kindern gemeinsame Zeit zu verbringen, zusammen zu spielen und zu reden und dabei das Handy und Tablett auszuschalten. Auch sollten sich die Eltern über die Gefahren und Möglichkeiten der elektronischen Medien informieren und Entscheidungen mit dem Kind besprechen. Mit den  Gästen der Veranstaltung kam es im Laufe der fast 2 Stunden zu einem interessanten Austausch.


Am zweiten Tag arbeitete Dr. Valentin mit den Kindern der Klassen 2, 3 und 4 zu seiner Comic-Reihe „Rocky und seine Freunde“. Die Kinder lasen in verschiedenen Rollen die Bücher, die es in französischer und deutscher Sprache gibt. Sie stellten viele Fragen zu seiner Arbeit und konnten am Ende selber eine Geschichte erfinden und dazu das Titelblatt gestalten.

Thème

Catégorie

  • Institutionelle
    Partner
  • Lycée International Victor Hugo
  • Schulen Partner der Zukunft
  • Deustche Auslandsschulen International
  • WDA
  • Consulat Général d'Allemagne Bordeaux