Einschulungsfeier

Deutsch
Endlich war es soweit. Am 03. September trafen sich 27 aufgeregte Schulanfänger mit ihren Eltern und Geschwistern, und zum Teil auch Großeltern oder Freunden, im neuen Auditorium der Deutschen Schule Toulouse, um die Einschulung zu feiern.  Zu diesem besonderen Anlass erschienen ebenfalls alle Klassen der Grundschule sowie die Vorschulkinder des Kindergartens.  
Die Zweitklässler begrüßten alle Anwesenden mit dem Lied „Herzlich Willkommen, ihr lieben Leute“. Anschließend hießen auch die Schulleiterin der DST, Frau Self-Prèdhumeau und die Schulleiterin der Grundschule, Frau Messner, die Erstklässler und ihre Familie willkommen.Im Anschluss erklärte der Chor den Erstklässler durch das Lied „Schule ist für alle da", was sie alles in der Schule erwarten wird.  
Und die zweiten Klassen führten, mit Käppis und Sonnenbrillen ausgestattet, den „ABC-Rap“ auf.  
Nun war der große Moment gekommen. Frau Messner rief alle Erstklässler einzeln auf die Bühne, wo sie von ihrer Klassenlehrerin Frau Issel bzw. ihrem Klassenlehrer Herr Richter begrüßt wurden.  
Zum Abschluss sangen alle Schüler der Grundschule gemeinsam „Unsere Schule hat keine Segel“ und entließen damit die Erstklässler in ihre allererste Schulstunde.Während dieser Zeit konnten sich die Familien der Erstklässler an einem reichhaltigen Kuchenbuffet erfreuen. An dieser Stelle geht auch ein herzliches Dankeschön an die Eltern der zweiten Klasse für die wunderschöne Dekoration der Aula und die Organisation des Kuchenbuffets!  
   





Thème

Catégorie

  • Institutionelle
    Partner
  • Lycée International Victor Hugo
  • Schulen Partner der Zukunft
  • Deustche Auslandsschulen International
  • WDA
  • Consulat Général d'Allemagne Bordeaux